LKW-Chaos in Baruth im RBB

Am Sonnabend um 19:30 lief auf „Brandenburg Aktuell“ im RBB eine Reportage über das Für und Wider von Maut für LKW auf Bundestraßen.

Als besonders abschreckendes Beispiel für Mautausweichverkehr wurde von den Journalisten aus Potsdam ausgerechnet Baruth/Mark ausgewählt.

Baruther dürften davon kaum überrascht sein. Es ist allerdings insofern beschämend, da zuständige Behörden im Kreis und der Stadt selbst bisher einen massiven Mautausweichverkehr von von Schwerlastern durch die Stadt teilweise oder sogar rundweg negierten- einige Aussagen dazu liegen uns sogar schriftlich vor..

Jetzt also auch schon im Fernsehen.

Der Vorsitzende der Liste Lebenswertes Baruth im Interview mit dem RBB:

http://www.rbb-online.de/brandenburgaktuell/archiv/20141024_1930.html